FAQ
Häufige Fragen und Antworten.

Hagmann Umzüge.
Wir bewegen – aus Tradition.

Kontaktieren Sie uns jetzt: Vereinbaren Sie einen kostenlosen Termin – gerne auch kurzfristig. Wir beraten Sie vor Ort und erstellen ein individuelles Angebot, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.


Sie erreichen uns unter Tel. 0731 – 9 46 100 oder mit unserem Kontaktformular.

Was ist eine PC-Box?
In einer PC-Box können ein kompletter PC inklusive Tastatur, Tower, Bildschirm etc. verstaut und sicher transportiert werden. Zum zusätzlichen Schutz Ihres PCs kann die Box mit Schaumstoff gepolstert werden. Größe: 1040x640x670 (LxBxH)
Wofür werden Umzugsaufkleber benötigt?
Für Geschäftskunden
Die Aufkleber können an Kisten und Möbeln angebracht werden und erleichtern dem Umzugsteam, durch den Vermerk der Zimmernummer, die Zuordnung Ihres Umzugsgutes. Bitte beachten Sie, die Aufkleber nicht direkt auf Möbel- oder Spiegeloberflächen zu kleben, da sich der Kleber eventuell nicht mehr vollständig ablöst oder die Oberfläche beschädigen kann.

Für Privatkunden
Die Aufkleber können an Kisten und Möbeln angebracht werden und erleichtern dem Umzugsteam die Zuordnung Ihres Umzugsgutes in der neuen Wohnung: Wo muss welcher Schrank hin? Welche Kartons gehören ins Bad und welche ins Schlafzimmer? Bitte beachten Sie, die Aufkleber nicht direkt auf Möbel- oder Spiegeloberflächen zu kleben, da sich der Kleber eventuell nicht mehr vollständig ablöst oder die Oberfläche beschädigen kann.
Größe der Umzugskartonagen, Füllhöhe und Gewichtsgrenze?
Unsere Umzugskartons haben eine Größe 600x360x340 und dürfen mit Inhalt nicht schwerer als 30 Kilo wiegen. Die Kartons müssen immer komplett gefüllt sein, da halb volle Kartons beim Aufeinanderstellen zusammengedrückt werden. Am besten ist es, den unteren Teil des Kartons zunächst mit etwas Schwerem (z.B. Bücher) zu befüllen und den Rest mit leichten Gegenständen (z.B. Bettwäsche oder Handtücher) aufzufüllen. So können die Kartons im Umzugswagen problemlos gestapelt werden.
Wie packe ich am besten Gläser oder Geschirr ein?
Am sichersten und saubersten verpacken Sie Ihre Gläser und Ihr Geschirr mit Packseide. Diese erhalten Sie auf Anfrage von uns. Alternativ können Sie auch Zeitungspapier verwenden. Selbstverständlich können Sie bei uns auch den Einpackservice buchen.
Müssen Schubladen ausgeräumt werden?
Im Normalfall müssen Sie Ihre Schubladen nicht ausräumen. Es sei denn, sie sind besonders schwer, wie es beispielsweise bei Besteckschubladen der Fall ist.
Wie verpacke ich Fernseher oder Musikboxen ohne Originalkarton?
Ihre Fernseher und Musikboxen müssen Sie nicht selbst verpacken. Das erledigen wir für Sie. Unsere Umzugshelfer bringen am Umzugstag spezielle TV-Kartons für Fernseher bis 70 Zoll mit.
Wie verpacke ich große Pflanzen?
In den meisten Fällen werden Pflanzen durch eine Verpackung beschädigt. Aus diesem Grund werden sie von uns zum Schluss vorsichtig auf den Möbelwagen geladen und als Erstes wieder ausgeladen. Kleine Pflanzen und Töpfe können in einen geöffneten Umzugskarton gestellt werden.
Bis wann müssen die Umzugskartonagen wieder abgegeben werden?
Hier schreiben wir keine Frist vor. Wenn der Kunde alles ausgepackt hat, holen wir die Kartonagen ab. Egal ob es sich um 3 Tage oder 4 Wochen handelt.
Muss ich dem Umzugsteam Trinkgeld geben, Mittagessen oder Getränke bereitstellen?
Nein, das müssen Sie nicht. Hierbei würde es sich um eine freiwillige Leistung handeln. Unsere Mitarbeiter erwarten nichts, freuen sich aber über Wasser und belegte Brötchen o.ä.
Wer schließt Waschmaschine, Herd und Lampen an?
Hagmann Umzüge bietet Ihnen einen Full Service für Küchen und Möbel an. Dieser beinhaltet die De- und Montage Ihrer Küche und Möbelstücke, das Einpassen der neuen Arbeitsplatte inklusive Ausschnitte sowie den Anschluss von Spülmaschine, Herd und Lampen.
Wie verpacke ich Weinflaschen?
Für das Verpacken von Weinflaschen liefern wir Ihnen gerne Flaschenhülsen aus Wellpappe, sodass diese sicher in einen Karton gestellt und so transportiert werden können.
Darf man die Kartons beschriften?
Ja, definitiv! Hierfür gibt es extra Felder auf den Kartons.
Gehören Kartons nach dem Umzug dem Kunden?
Nein, die Kartons sind in der Regel gemietet. Das bedeutet, dass jeder Kunde für die Kartons einen Mietpreis zahlt.
Wie viele Tage vor dem Umzugstermin kann ich die Kartonagen erhalten?
Hierbei gibt es keine Frist. Für den Kunden ist der Zeitpunkt frei wählbar.
Was ist ein Außenaufzug?
Mit dem Außenaufzug bewegen wir von außen, über den Balkon oder durch das Fenster, Möbel und schwere Gegenstände aus hoch gelegenen oder schwer zugänglichen Wohnungen.
Was ist eine Kleiderkiste?
Die hängende Kleidung kann eins zu eins aus dem Schrank in eine Kleiderkiste umgehängt werden, bevor der Schrank demontiert wird. In eine Kleiderkiste passt so viel Kleidung, wie im Schrank hängt. Ein 4-türiger Schrank bedeutet demnach 4 Kleiderkisten.
Wer richtet ein Halteverbot ein?
Wir beantragen die Genehmigung bei der Stadt (egal ob Ulm, Hamburg oder Vöhringen) und stellen die nötige Beschilderung auf.
Wie läuft ein internationaler Umzug ab?
Unsere Erfahrung zeigt uns: Jeder Umzug ist individuell und muss im Einzelfall geplant werden. Deswegen beraten wir Sie gerne persönlich zu den einzelnen Schritten. Kontaktieren Sie uns.
Warum sind die Menge und das Volumen des Umzugsgutes eine wichtige Information für Hagmann Umzüge?
Diese Angaben sind wichtig für die Planung Ihres Umzugs. Wir müssen kalkulieren, mit welchem Fahrzeug wir kommen und wie viel Zeit der Umzug in Anspruch nehmen wird.
Sind eine Transport- und Umzugsversicherung nötig oder verpflichtend?
Zu unserem Service gehört auch die Möglichkeit, eine Versicherung für Ihren Transport oder Umzug abzuschließen. Die Kosten hierfür berechnen sich aus dem Wert des Umzugsgutes x 2,5 ‰ Beispiel: 40.000,00 € x 2,5 ‰ = 100,00 €. Eine Versicherung ist absolut freiwillig, raten wir Ihnen aber bei besonders wertvollem Umzugsgut an.
Wie sehen die Lagercontainer aus? Welche Größen gibt es? Was darf nicht eingelagert werden?
Container bietet Hagmann Umzüge in den folgenden Größen an (L x B x H):

Containerzelle: 189x229x237 cm = ca. 10 cbm
10 Fuß Container: 283x234x237 cm = ca. 15 cbm
20 Fuß HighCube Container:    589x234x260 cm = ca. 35 cbm

In unseren Allgemeinen Lagerbedingungen (ALB) finden Sie ausführliche Informationen zu Gegenständen, die nicht eingelagert werden dürfen. Darunter befinden sich hauptsächlich feuer- oder explosionsgefährliche Güter, Waffen, Drogen, Verderbliches und lebende Tiere.

Wird das Gelände videoüberwacht? Ist es eingezäunt?
Ja, unser Gelände ist sowohl videoüberwacht als auch eingezäunt.